LaTeX

Auf dieser Seite befinden sich ein Paar nützliche LaTeX-Tipps.

1. Keine Einrückung in LaTeX:
Benutzen Sie den Behl \parindent 0pt um keine Einrückungen im gesamten LaTeX-Dokument zu haben.
Wenn Sie wiederum nur an einer einzigen Stelle keine Einrückung brauchen, z.b. Sie fügen ein Bild hinzu, und drunter kommt dann eine unerwünschte Einrückung, einfach \noident an die gewünschte Stelle hinschreiben.

2. Seite drehen in pdf.
%\usepackage{lscape} falls vorher benutzt, auskommentieren oder entfernen!
\usepackage{pdflscape}

\begin{landscape}
…..
\end{landscape}

nun sollte nach dem Kompilieren die Seite auch in der PDF-Datei um 90 Grad gedreht sein.

Da ich sehr lange nach dieser Funktion gesucht habe, kommen im Folgenden die Suchbegriffe, damit die Seite schnelle bei Google gefunden werden kann.
Search keywords(latex landscape one page, latex turn single page pdf, latex seite drehen in pdf)

3. Texniccenter: Ausgabeprofile defienieren.
Soll genau so ausgefuellt werden, falls man der Acrobat Reader sich nicht bei einer erneuten Kompillierung von allein schliessen will und somit die Kompillierung unterbricht

Projektausgabe betrachten:

DDE-Kommando: [DocOpen(„%bm.pdf“)][FileOpen(„%bm.pdf“)]
server: acroview
Thema: control

Suche in Ausgabe:

DDE-Kommando: [DocOpen(„%bm.pdf“)][FileOpen(„%bm.pdf“)]
server: acroview
Thema: control

Vor Compilierung Ausgabe schliessen:

DDE-Kommando: [DocClose(„%bm.pdf“)]
server: acroview
Thema: control

Src: http://www.ureader.de/msg/136216939.aspx

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
LaTeX, 9.0 out of 10 based on 1 rating